Trainingsspiel Baar

Für das vierte Trainingsspiel machte sich unsere 3. Damenmannschaft auf nach Schura um dort gegen die HSG Baar anzutreten. Nach dem unzufrieden stellenden Spiel vor ein paar Wochen in eigener Halle, hatten unsere Mädels noch eine Rechnung mit diesem Gegner offen. Mit frischem Wind und Energie unterstützten zwei neue Spielerinnen Jessica Bregazzi und Lea Scharpf und mit Jasmin Moll eine altbekannte Spielerin unsere 3. Damenmannschaft. Das Spiel gestaltete sich ausgeglichen und sowohl Heim- als auch Gastmannschaft konnten mit schönen Aktionen punkten. Der Rückstand zur Halbzeit ließ sich durch nicht genutzte freie Chancen und ein überhastetes erste- Welle-Spiel erklären. In der zweiten Halbzeit gelang die Kommunikation in der Abwehr besser und im Angriff zeigte unsere Dritte ein schönes Zusammenspiel. Die Torausbeute hat sich zwar bereits verbessert, jedoch ist da noch Luft nach oben. Insgesamt kann die Mannschaft aber mit der gezeigten Leistung zufrieden sein.