Training zu Hause

Aktuell ruht der Sport im Amateurbereich komplett – so auch in der Handballabteilung des SV Allensbach. Die Teams halten sich in dieser Zeit mit Online-Trainings fit und gestalten dieses dabei immer wieder abwechslungsreich. So auch die Übungsgruppe der A- und B-Jugendlichen sowie Frauen 2. Neben Athletikeinheiten und Laufplänen vom Trainerteam wird auch viel Teambuilding betrieben. Gestern schauten sich die Spielerin gemeinsam das Spiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Ungarn an und führten ein Videostudium durch.

«Mit dem Online-Training verfolgen wir diverse Zielsetzungen. Die Spielerinnen müssen fit bleiben, um vorbereitet zu sein, wenn es wieder in die Halle geht. Das Thema Verletzungsprophylaxe spielt dabei eine wichtige Rolle. Genauso muss aber der Teamgedanken gefördert und die Motivation bei allen hochgehalten werden», erklärt der Trainer der weiblichen A-Jugend, Andreas Spiegel.

Wir halten euch über alle laufenden Entwicklungen auf dem Laufenden.