Tabellenführer empfängt Tabellenvierten

SV Allensbach II – SG Hornberg/Lauterbach

Am kommenden Sonntag gastiert mit der SG Hornberg/Lauterbach der aktuell Tabellenvierte (4:2Punkte) in der Riesenberghalle in Allensbach. Eben diesen vierten Tabellenplatz belegte die Mannschaft auch zum Saisonabschluss im letzten Jahr, drei Punkte und drei Plätze vor den gastgebenden Damen der SV Allensbach II.

Die Ergebnisse der SG in der noch jungen Saison sind recht unterschiedlich. Zwei hohe Heimsiege (28:18 gegen Phoenix Sinzheim und 23:17 gegen HSG Freiburg II) stehen einer Auswärtsniederlage (im Schwarzwald Derby 23:29 gegen Freudenstadt Baiersbronn) entgegen. Die jungen Damen der SV Allensbach II stehen derzeit ungeschlagen auf Platz 1 mit 6:0 Punkten und gehen mit Rückenwind aus dem Derbyerfolg gegen Steißlingen am vergangenen Wochenende in die Partie.

Sollte eine ähnlich gute Abwehrarbeit kombiniert mit gut durchdachten Spielzügen aber auch starken Einzelaktionen gelingen, wird es jeder Gegner der Liga in Allensbach schwer haben zu punkten. Dennoch muss man in der frühen Phase der Saison mit beiden Beinen Bodenhaftung behalten und muss auch gegen die SG voll konzentriert ins Spiel gehen. Die Damen freuen sich über jede Unterstützung von den Rängen.

Spielbeginn ist am Sonntag um 16:30 Uhr.