SVA II vor wichtigem Heimspiel!

SV Allensbach II – TS Ottersweier

Nach dem missglückten Auftritt am vergangenen Wochenende in Nußloch kommt nun mit der TS Ottersweier der aktuelle Tabellenletzte nach Allensbach.

Ottersweier, ein Urgestein der BWOL, steht in diesem Jahr vor einem Neuaufbau, sowohl was die Spielerinnen anbelangt, als auch was das Trainergespann anbelangt. Vor allem der Wechsel auf der Trainerbank im Januar scheint nun erste Früchte zu tragen. So schlug die TS Ottersweier am vergangenen Wochenende den aktuellen Tabellensechsten mit 28:24 und hat dadurch sicher viel Selbstvertrauen tanken können. Klar ist, dass die Gäste alles versuchen werden um auch in Allensbach zu punkten. Jeder weitere Punktverlust bei noch sechs ausstehenden Partien könnte den Abstieg besiegeln.

Für Allensbach bedeutet dies von Anfang an hellwach zu sein um gar nicht erst in Rückstand zu geraten. Das Hinspiel in Ottersweier hatte der SVA gerade mal mit einem Tor gewonnen! Das sollte Warnung genug sein. „Wir werden hochmotiviert ins Spiel gehen und versuchen die zuletzt gezeigten Leistungen bei den Heimspielen zu wiederholen“ so Trainerin Harter. Und weiter, „wir sind noch nicht durch, was den Klassenerhalt anbelangt! Vor allem im Hinblick auf das schwere Restprogramm. Es ist unbedingt erforderlich die 100 prozentigen auch zu versenken und in der Abwehr von der ersten Sekunde an präsent zu sein.“ Für Spannung ist also gesorgt und die Mannschaft wünscht sich große Unterstützung von seinen Fans, da zu erwarten ist, dass Ottersweier mit einer ansehnlichen Anzahl an Fans nach Allensbach kommen wird um ihrer Mannschaft den Rücken zu stärken.

Spielbeginn am kommenden Sonntag, 12.03.17 um 16:30 Uhr Riesenberghalle.