Seeanrainer unter sich: Allensbach schlägt Radolfzell

Im Spiel der Seeanrainer trafen am Sonntag, dem 10.4.2016, die weibliche B-Jugend des SVA Allensbach (B2) und des HSC Radolfzell aufeinander.

Gleich zu Beginn zeigte die Mannschaft von Jessica Odenwald und Christian Heinstadt, dass sie dieses Heimspiel gewinnen wollte, und setzte sich mit einer 3:0 Führung ab. Souverän bauten die Allensbacher Spielerinnen die 3-Tore-Führung bis zur 15. Minute zu einem 5-Tore-Vorsprung aus (10:5). Dem HSC Radolfzell gelang es bereits in der Halbzeit nicht, spielerisch aufzuschließen: mit 16:11 ging die erste Halbzeit eindeutig an den SVA Allensbach.

In der zweiten Halbzeit dominierte der SVA das Spiel noch deutlicher und baute die Führung Tor um Tor aus. Individuell und spieltechnisch überlegen, konnten die wenig dynamischen Spielerinnen des HSC Radolfzell dem Spiel des SVA wenig entgegensetzen. Mit 35:22 gewann die zweite Mannschaft der weiblichen B-Jugend verdient und überlegen ihr vorletztes Saisonspiel und belegt damit derzeit den 7. Tabellenplatz.