Seeadler spielen um den Einzug ins SHV Pokalfinale

Am Sonntag, den 13.12, kommt es im SHV Pokalhalbfinale zur Begegnung der SG Herren mit dem Landesligisten HSG Hardt.

Eine sportliche Zugabe zum Ligaalltag, was sich die Mannschaft redlich verdient hat. Der Pokal hat seine eigenen Gesetze, erinnert man sich doch gern zurück an das Spiel gegen den HTV Meißenheim, welches die SG in einer spannenden Verlängerung letztendlich für sich entscheiden konnte. Immerhin ist die SG Allensbach/Dettingen die erste Mannschaft, die bis heute die noch ungeschlagenen Meißenheimer bezwingen konnte.

Die Gäste aus Hardt rangieren aktuell auf dem 10. Platz der Landesliga Nord und man darf gespannt sein, wie sich die Seeadler im letzten Spiel vor der Winterpause gegen den favorisierten Gast schlagen werden. Die Mannschaft wird sicherlich nochmals die letzten Kräfte bündeln um vielleicht eine weitere Sensation zu schaffen.

Spielbeginn ist um 14:30 Uhr in der Riesenberghalle. Anschliessend spielen die SVA Frauen 2 ihre Südbadenliga-Partie gegen den TV Lahr.