Länderpokal weibliche Jugend, Jahrgang 2000 mit Allensbacher Beteiligung

Wenn ab kommenden Donnerstag, 12.01.17 bis kommenden Sonntag, 15.01.17 der DHB-Länderpokal weibliche Jugend, Jahrgang 2000 durchgeführt wird, dann sind mit Jenny Heinstadt, Jana Koch und Michelle Zöllner auch drei Allensbacher Spielerinnen in der Auswahl des Südbadischen Handballverbands mit am Start.

Alle drei Spielerinnen spielen beim SVA in der B-Jugend in der Baden-Württemberg Oberliga und parallel in der A-Jugend in der Südbadenliga. Jenny Heinstadt ist ein Allensbacher Eigengewächs, währenddessen Jana Koch und Michelle Zöllner ihre Handballkarriere beim benachbarten HSC Radolfzell begonnen haben.

Die von Sonja Pannach trainierte Auswahl des SHV trifft beim vom Landesverband Württemberg ausgerichteten Länderpokal 2017 in der Vorrundengruppe A am Donnerstag und Freitag auf die Auswahlteams des HV Saar, Badischer HV, HV Westfalen und Handball Rheinland-Pfalz. Die beiden Erstplatzierten der vier Vorrundengruppen qualifizieren sich für die Viertelfinalspiele am Samstag. Die Plätze 3-5 jeder Vorrundengruppe gehen in die Platzierungsspiele um die Plätze 9 – 20.

Das Spiel um Platz 3 und das Finale um den diesjährigen Länderpokal finden am Sonntag, 15.01.17 ab 12.00 Uhr in der EWS-Arena in Göppingen statt.

Die gesamte Handballabteilung des SVA drückt den drei teilnehmenden Spielerinnen beiden Daumen und wünscht viel Erfolg mit der Südbadischen Auswahl!

Hier der Spielplan im sis-handball: http://www.sis-handball.de/web/AktuelleSeite/?view=AktuelleSeite&Liga=001517507000000000000000000000000001000