Keine leichten Spiele mehr

SV Allensbach Frauen II –SG Muggensturm/Kuppenheim

Auf Grund der Tabellensituation in der Südbadenliga wird es für die Reserve des SV Allensbach keine leichten Gegner bzw. Spiele mehr geben. Auf den Plätzen sieben bis elf tummeln sich 5 Mannschaften mit einer Punktedifferenz von nur vier Punkten und natürlich gibt jede Mannschaft nun in jedem verbleibenden Spiel alles, um zu punkten und in der Liga zu verbleiben. Dies erfuhr man am Gründonnerstag bei der SG aus Hornberg/Lauterbach, die trotz eines zwischenzeitlichen 6 Tore Rückstandes (8:14) nie aufgab und das Spiel am Ende noch mit 22:20 gewann.

Auch an diesem Wochenende steht mit der SG aus Muggensturm/Kuppenheim ein eben solcher Gegner aus der zweiten Tabellenhälfte ins Haus, der  auf Platz acht der Tabelle liegt (15:21 Punkte) und nichts, aber auch gar nichts zu verschenken hat. Die Damen aus Allensbach wiederum müssen sich auf ihre eigene Stärke besinnen, schließlich ist man zu Hause in 8 Spielen mit 16:0 Punkten unbesiegt. Alleine diese weiße Weste will gewahrt bleiben, um auch weiterhin den zweiten Tabellenplatz, den Relegationsplatz zur Oberliga, zu behalten. Positiv wird ins Gewicht fallen, dass die Allensbacher Top Torschützin Lisa Maier erstmals nach längerer Verletzung wieder im Kader stehen dürfte.

Anpfiff ist am Sonntag den 03.04.2016, um 16:30 in Allensbach.