Grundschulaktionstag in der Grundschule Litzelstetten

Der „Grundschulaktionstag“ an verschiedenen Grundschulen ist eine super Möglichkeit für die Kinder der zweiten Klassen, einen ersten Eindruck und praktische Erfahrung in der Mannschaftssportart Handball zu sammeln. Auch die Schüler der Grundschule Litzelstetten waren mit großer Begeisterung dabei. Die Kinder waren sehr gespannt, was dieser besondere Tag bringen würde und schon nach einem kleinen Aufwärmspiel durften sich die Kinder mit dem Ball in der Hand austoben. Von Prellstaffeln, über Wurfstationen bis hin zu Laufübungen durften die Kinder ihre ersten Erfahrungen mit dem Handball sammeln. Der Vesperpause wurde sehr entgegengefiebert, denn die Stationen forderten viel Konzentration und Geschick im Umgang mit dem Ball.
Die Zeit verging rasend und nach dem heiß beliebtem Abschlussspiel „Karotten- Ziehen“ war der Tag auch schon zu Ende. Die Kinder durften einen tollen Tag erleben, bei dem der Spaß niemals zu kurz gekommen ist. Als Erinnerung hat jedes Kind eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme und ein Regelheftchen bekommen und wer weiß, vielleicht sehen wir das ein oder andere Kind bald bei uns in der Handballhalle.