Frauen 3 mit 1. Testspiel

Am vergangenen Montag stand für unsere 3. Damenmannschaft das erste Testspiel gegen die 2. Damenmannschaft der HSC Kreuzlingen an. Die Vorfreude nach einer langen Handballpause war besonders groß und so starteten unsere Mädels motiviert in das Spiel. Sie begegneten einem Gegner auf Augenhöhe, konnten sich in der ersten Halbzeit jedoch einen Vorsprung von 2 Toren erspielen. Sowohl im Angriff als auch in der Abwehr gab es einige gute Situationen, auf denen aufgebaut werden kann. Es gilt nun weiterhin das Zusammenspiel zu verbessern und die Quote von technischen Fehlern zu verringern, die uns leider in der zweiten Halbzeit in Rückstand brachten. So verloren wir nach einem fairen Spiel mit einem Tor. Sowohl Spielerinnen als auch dem Trainer ist bewusst, dass in der 3. Mannschaft noch Luft nach oben ist. Das werden wir in den nächsten Wochen gemeinsam in Angriff nehmen und freuen uns auch schon auf weitere Testspiele.