Em holt vier Punkte auswärts

Nach der Zusammenle­gung der ersten und zweiten Mannschaft der männlichen E-Jugend, konnte auch das zwei­te Spiel in Lauchrin­gen gewonnen werden. Die Mannschaft zeig­te ihre guten Qualitäten mit schnellem Spiel nach vorne und mit au­ßergewöhnlich wenig­en Passfehlern. So konnten in Summe 34 Tore erzielt werden. Die Abwehrleistung war nicht überragend, so dass ein schwa­cher Gegner dennoch 16 Tore erzielen konnte.

Da alle Spieler am Torerfolg beteiligt waren, fuhr eine sehr zufriedene Mannscha­ft nach Hause.