Ehingen für die Seeadler eine Nummer zu Groß, SG A/D : TV Ehingen 26:34 (6:16)!

Schon am Halbzeitergebniss von 6:16 für die Gäste war zu sehen, daß die Seeadler gegen diese Ehinger eigentlich chancenlos waren. Wie auch die Spiele zuvor stockte das SG-Angriffsspiel an allen Ecken und Enden. Die Ehinger 6:0 Abwehr hatte nur wenig Mühe die Abschlüsse der Seeadler zu verteidigen. Über 2:5 bis hin zum 4:12/21. konnten die Hegauer ihren Vorsprung leicht ausbauen und profitierten hierbei immer wieder von den schwachen Angriffsversuchen der Gastgeber. Auch in der Abwehr taten sich die Seeadler schwer und hatten in vielen Aktionen das Nachsehen.

Es bahnte sich ein Debakel für den Aufsteiger an und man sehnte sich nach dem Pausenpfiff.

6 Tore in 30 Minuten bei 16 Gegentoren war undiskutabel, jedem war klar was in der 2ten Halbzeit besser werden musste. Die ersten 10 Min das gleiche Bild, Ehingen spielte weiter mit viel Druck nach Vorne und die Seeadler versuchten irgendwie dagegen zu halten,13:23/41.Erst jetzt wurde das Allensbacher Spiel ein wenig besser. Mit einer doppelten Manndeckung  konnte man die Ehinger Angriffsmaschinerie effektiver verteidigen und über schnelles Tempospiel das Ergebnis zu mindestens deutlich freundlicher gestalten.(20:26/47.) Die Körpersprache der Seeadler war auf jeden Fall eine ganz andere als noch im ersten Durchgang. Daß die cleveren Ehinger sich den Sieg nicht mehr nehmen liesen war trotzdem nicht verwunderlich. Zu groß war der Rückstand für die Seeadler um nochmals die Gäste auch nur annähernd gefährden zu können. Unterm Strich hielt sich die 26:34 Niederlage  für die Seeadler noch einigermaßen in Grenzen, angesicht dessen, daß es weitaus schlimmer hätte kommen können.

Was nimmt man jetzt aus so einem Spiel mit? Sicherlich ist es ein schwacher Trost daß die SG die 2te Halbzeit mit 20:18 gewonnen hat, aber genau diese Qualität, ein Spiel nie aufzugeben, braucht man für die kommenden Spiele um dann auch mal wieder über 60. Min bestehen zu können.

Es spielten: Amann, Ledig(Tor), Uecker, Dzialoszynski(2), König(8), Wiest(1), Deggelmann, Weltin, Bauer(6/3), Karrer St(2), Karrer.Ch(2), Armbrüster.B, Armbrüster.F(5), Hänsel.A