E1 männlich unentschieden gegen JSG Hegau

Ersatzgeschwächt trat die E1 am Samstag gegen JSG Hegau an. Durch gute Angriffskombinationen und eine gute Zuteilung in der Abwehr konnte die erste Hälfte gewonnen werden. In der zweiten Halbzeit gingen vielen Spielern die Kräfte aus, wodurch die Abwehr kaum vorhanden war. Zu einfach konnte der Gegner durch die Abwehr spazieren. Da auch sehr viele freie Würfe aufs Tor nicht im Netz landeten, ging die zweite Hälfte 12:8 verloren. Da sich aber alle Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten, ist eine zufriedene Mannschaft nach Hause gefahren.