Dw wird südbadischer Meister

Nach der weiblichen C-Jugend wird auch die D-Jugend des SV Allensbach Südbadischer Meister 2016!

Am Samstag, dem 23.04.2016, trafen in Allensbach die jeweils zwei besten Mannschaften der Bezirke Hegau-Bodensee (SV Allensbach, TSC Blumberg), Rastatt (Regio Hardt, SG Kappelwindeck/Steinbach), Freiburg/Oberrhein (TuS Oberhausen, Regio Hummeln) und Offenburg/Schwarzwald (JSG Zego, SG Schramberg/St. Georgen) aufeinander; in zwei Gruppen spielten die Mädchen der Jahrgänge 2003/2004 die Gruppensieger aus. Ungeschlagen wurden der SV Allensbach und der TuS Oberhausen Gruppensieger, der TSC Blumberg und die HSG Hardt wurden Gruppenzweite. Diese vier Mannschaften spielten dann auch die Finalisten unter sich aus: hier gewann der TuS Oberhausen mit 16:10 gegen die HSG Hardt und der SV Allensbach setzte sich im bezirksinternen Duell mit 19:12 gegen den TSC Blumberg durch. Das Spiel um Platz drei gewann dann der TSC Blumberg gegen Hardt. Im Finale setzte sich der gastgebende SVA gegen den TuS Oberhausen durch und wurde nach einer Saison ohne einen einzigen Punktverlust Südbadischer Meister 2016.