Cm: Der Siegeszug geht weiter

SG Cm – SG Lörrach/Brombach 32:28

Auch im 6ten Spiel bleiben die jungen Seeadler ungeschlagen und liegen mit 12:0 Punkten auf Platz 2 der aktuellen Tabelle. Nur die HSG Konstanz, mit einem Spiel mehr, liegt noch vor uns.

Am vergangenen Sonntag sah sich das Team mit einem bekannten Gegner konfrontiert. Das letzte Aufeinandertreffen mit der SG Lörrach/Brombach war in keiner guten Erinnerung. Fast wäre man durch die Niederlage gegen dieses Team im Frühjahr diesen Jahres an der Qualifikation zur Südbaden-Liga gescheitert. Dieses Mal waren die Vorzeichen anders, wobei man den Jungs die Nervosität anmerken konnte. Diese verflog allerdings kurz nach Anpfiff und so entwickelte sich ein sehr spannendes Spiel, welches durch starke Abwehrreihen geprägt war.

Im Angriff konnten die Seeadler ihr schnelles Angriffsspiel aufziehen und durch schöne Abschlüsse zum Erfolg kommen. Leider mussten wir in der ersten Halbzeit einen verletzungsbedingten Ausfall von Daniel verkraften, der aber durch das ganze Team kompensiert werden konnte. Auch dadurch konnten wir trotzdem mit einem Vorsprung in die Halbzeit gehen.

Auch in der zweiten Halbzeit brannte das Feuer weiter und das Spiel wogte hin und her. Wieder mussten wir kurz nach Anpfiff einen weiteren Spieler verletzungsbedingt auswechseln. Joshi hatte sich bei einer Parade eine Zerrung zugezogen und konnte nicht mehr weiter spielen. Jannik konnte aber direkt an seine tolle Leistung aus Hälfte 1 anknüpfen und die Abwehr von hinten stabilisieren. So konnte das Team beide Ausfälle kompensieren und durch eine geschlossene Mannschaftsleistung den sechsten Sieg im sechsten Spiel einfahren.

Ein kurzer Ausblich auf das Jahresende:

Wir haben dieses Jahr noch drei Spiele, wobei wir im nächsten Heimspiel auf einen uns unbekannten Gegner treffen. Wir spielen am 04.12. das erste Mal gegen das Team aus Köndringen und sind gespannt was uns hier erwartet. Danach fahren wir am 10.12 gleich zum Rückspiel nach Lörrach, bevor uns am 17.12 das absolute Topspiel der Hinrunde bevor steht. Wir treffen in der Riesenberghalle auf die noch ungeschlagene HSG Konstanz. Hier laden wir alle Freunde, Fans und Unterstützer ein uns anzufeuern um die beiden Punkte zu behalten und das Jahr unglaublich erfolgreich abfeiern zu können. Wir freuen uns auf zahlreiche und lautstarke Fans, die die jungen Seeadler frenetisch anfeuern. Kommt und unterstütz uns bei diesem Spiel. Anpfiff ist um 17:30 Uhr in der Riesenberghalle.