C1 startet in die Südbadenliga-Saison

Auch die Mädels der C1 starten am Wochenende in die Saison. Kurz vor dem Rundenbeginn nahm das Team an zwei Turnieren teil. Darüber berichten die Mädels mit eigenen Kurzreporten wie folgt:

Am 9.9. reiste die C1 früh morgens mit dem Zug zum Ferienabschluss-Turnier nach Steinbach.
Das erste Spiel gegen die SHV-Auswahl wurde klar gewonnen. Im zweiten Spiel gegen die TSG Wiesloch folgte ein spannendes Unentschieden durch direkten Freiwurf in letzter Sekunde. Die beiden letzten Partien gegen Steinbach und die JSG ZEGO konnte der SVA knapp nicht für sich entscheiden. Mit einem guten dritten Platz haben wir das Turnier beendet und es hat uns allen viel Spaß gemacht.
Ganz zum Schluss hat uns die Benutzung der Fahrgeschäfte auf dem Bühler Zwetschgenfest das Warten auf den Zug deutlich verkürzt.

Am 15.09. fand der Hohentwiel in Singen statt. Wir spielten als C-Jugend beim Turnier der höheren Altersklasse B-Jugend mit.
In den Gruppenspielen verloren wir leider gegen Bodmann und Weingarten. Das 3. Spiel gewannen wir gegen Konstanz. Im Finale um Platz 5 haben wir gegen Radolfzell mit 3 Toren Vorsprung gewonnen.
Mit einem passablen 5. Platz gingen wir aus dem Turnier. Es war für Mannschaft und Trainer eine zufriedenstellende Leistung. Das erste Saisonspiel gegen die JSG Hegau in Steißlingen kann kommen.