Bm-Seeadler starten mit Heimsieg in die Saison

SG Bm – HSC Radolfzell 30:15 (18:7)

Endlich beginnt wieder die Saison für die männliche B-Jugend. Nach einer von der Teilnahme her schlechten Vorbereitung waren alle gespannt, wie es im Spiel laufen würde. Man musste auch auf Testspiele und Turniere verzichten. Vor heimischem Publikum war jedoch die Vorgabe klar – die beiden Punkte bleiben am Riesenberg.

Die Seeadler präsentierten sich von der ersten Minute an als geschlossene Einheit. In der Abwehr wurde kompakt gestanden, die Bälle schnell erobert und so konnte man sich schnell absetzen. Der Gegner brauchte knapp neun Minuten, um zum ersten Torerfolg zu kommen (7:1). Trotz einiger Wechsel gaben die Seeadler weiter Gas und bauten den Vorsprung zur Pause weiter auf 18:7 aus.

In der zweiten Halbzeit gab es ein etwas anderes Bild. Das Trainergespann probierte mehrere Varianten auf den Positionen aus, auch wurde der Torerfolg Ende der zweiten Halbzeit nur über einzelne Aktionen gesucht. So litt das Spiel etwas.

Nach langer Handballpause war es doch im Ganzen ein gelungener Saisonstart. Das nächste Spiel gegen den TV Engen wird zeigen, wo die SG wirklich steht.

Es spielten:

Joshua Bielitzer(Tor), Daniel Summa, Erik Richter, Luca Wehrle, Dennis Giner, Louis Schroff,  Felix Romer, Mattis Kempter, Jannek Kaiser, Niklas Usath