B2 siegt souverän

Mit 28:17 besiegt die B2w des SV Allensbach vor heimischer Kulisse den TSC Blumberg.

Von Beginn an bestimmten die Spielerinnen des SVA das Spielgeschehen: bereits nach 5 Minuten führte die gastgebende Mannschaft mit 4:0. Diesen Vorsprung baute die Mannschaft von Christian Heinstadt und Jessica Odenwald auf eine 8:4 Führung aus und ging mit einer 7-Tore-Führung in die Halbzeit (14:7). Während der TSC Blumberg an eigenen technischen Fehlern und an der starken Allensbacher Torfrau scheiterte, erspielten sich die Mädels an diesem Sonntag einen ungefährdeten und verdienten Sieg gegen eine insgesamt nicht überzeugende Mannschaft aus Blumberg. Mit 28:17 verbuchten die Spielerinnen der B2w zwei Punkte und stehen somit auf Platz 7 in der Tabelle.