4. Sieg in Folge – C1w bleibt Tabellenführer

Die C1-Mädels konnten im dritten Heimspiel in Folge ihren vierten Saisonsieg einfahren. Zu Gast war die Spielgemeinschaft aus Schramberg und St. Georgen.

Aus einer gut sortierten Abwehr heraus spielte die Mannschaft einen schnellen Ball nach vorne und führte schnell 7:1. Neben den zahlreichen Tempogegenstößen erspielten die Nachwuchshühner auch viele Tore aus dem gezielten Kleingruppenspiel, z.B. mit ca. 7 Toren der Kreisläufer.
Die C1w sichert damit die Tabellenführung. Am kommenden Wochenende ist der direkte Verfolger aus Steinbach zu Gast. Damit stehen sich die beiden letztjährigen Finalisten um die Südbadische Meisterschaft erneut gegenüber. Damals hatte der SVA den Sieg davon getragen.
Für das neue Outfit bedankt sich die Mannschaft ganz herzlich beim Fahrradhaus und E-Bike-Center Stroppa in Singen (siehe Bild)