Ungeschlagen durch die Hinrunde – SG E-Jugend gemischt

Eine beeindruckende und sich stetig weiter entwickelnde E-Jugend hat sich im Lauf von September bis Weihnachten die verdiente Qualifikation für die Bezirksklasse erspielt. Eine Mannschaft mit 13 Jungs und 2 Mädchen,  hat die ganze Saison beständige Leistungen gezeigt. Besonders hervorzuheben ist das Spiel gegen Radolfzell, bei dem wir unser gesamtes Know How abrufen mussten. Bei anderen Spielen, die wir erst kurz vor Weihnachten absolviert haben, fielen uns viele Dinge  leichter und so konnten auch unsere Spieler vom jüngeren Jahrgang ihre Qualität in Abwehr und Angriff beweisen. Beeindruckend war das am letzten Spielwochenende gegen die JSG Südbaar zu sehen. Über eine agile Abwehr fand der Ball kreative Wege ins gegnerische Tor.

Im 3 gegen 3 hat unsere offensive Manndeckung perfekt geklappt, die Zuordnung war stimmig, und so hatten die JSG Südbar-Kids  ihre rege Mühe, unsere Abwehr und unsere Torhüter zu überwinden. Im 6 gegen 6 glänzten die jungen Seeadler dann eher im Angriff. Fast alle Spieler konnten Tore erzielen,  zwar gegen eine sehr junge, aber durchaus nicht untalentierte Mannschaft.
Temporeich und treffsicher sicherten sie sich den letzten Sieg in der Hinrunde.
Man darf gespannt sein, wie sich die SG Allensbach-Dettingen in der Bezirksklasse zeigen wird. Sicherlich werden die Spiele anspruchsvoller, aber das Trainerteam ist zuversichtlich, dass wir mit diesem Team, das mit 3 hervorragenden Torhütern (Jeremias, Fredi und Fabian) in die Runde geht, durchaus mithalten können.

Team E Jugend gemischt: Jeremias, Fredi, Fabian, (Tor und Feld) Adriana, Jonathan, Jessica, Aaron, Jannis, Julian, Kevin, Ceyron, Levi, Nicolas, Lennox und Matthias.
Trainer: Dennis Barth, Tim und Claudia Dzialoszynski