Saisonabschluss der Ew: Spiel, Spass und eine kurze Nacht…

Zum Abschluss ihrer Saison setzt die Ew  des SV Allensbach ihr Motto „Spiel, Spaß und Tor“ noch einmal in die Tat um und beendet ihre Saison mit einem tollen Event.

Am Mittwoch trafen sich um 16.00 Uhr 20 Spielerinnen der Ew sowie vier Trainerinnen im Wildpark. Dort konnten die Mädels bei strahlendem Sonnenschein ihren Bewegungsdrang ausleben und alle Kletter- und Spielgeräte erklimmen. Nach 3 Stunden freiem Spiel folgte der Fußmarsch an die Kaltbrunner Halle; dort „warteten“ bereits mehrere Familienpizzen auf die hungrigen Mädels.

Nach der vielen Bewegung folgte ein langer und sehr intensiver Abend in der Halle: Werwolf, Dunkelverstecken, Fußball, Völkerball, Tanzen und mitternächtliches Duschen ließen die Stunden  im Nu vorüber gehen. Bis weit nach Mitternacht zeigte die Ew, dass sie hart im Nehmen ist.

Nach nur wenigen Stunden Schlaf im Affenkäfig begrüßten Spielerinnen und Trainer die Eltern am Vatertag zum gemeinsamen Frühstück in der Halle. Auch hier ging es fröhlich und ungezwungen zu, so dass das gemeinschaftliche Miteinander, das die Mannschaft so auszeichnet, hier fortgeführt wurde. Vielen Dank für die schöne Saison, die wir zum Abschluss toll gefeiert haben!