D-Jugend bei Südbadischer Meisterschaft

Die weibliche D-Jugend tritt am kommenden Sonntag (23.04.) als Bezirksmeister des Handballbezirks Hegau-Bodensee beim Final-8 Turnier um die Südbadische Krone in Steinbach an. Aus allen vier Handballbezirken des Südbadischen Handballverbands kommen die jeweils Erst- und Zweitplatzierten der Bezirksligen zum Finalturnier zusammen. Ausrichter in diesem Jahr ist die SG Kappelwindeck/Steinbach.

Gespielt wird in zwei Gruppen zu je vier Mannschaften. Die beiden Erstplatzierten der Vorrundengruppen bestreiten das Endspiel, die Zweiplatzierten spielen um Platz 3 und 4. Der SVA trifft in der Gruppe B auf die Heimmannschaft der SG Kappelwindeck/Steinbach II, den TuS Oberhausen und die HSG Ortenau-Süd. In der Gruppe A spielen die HSG Freiburg, JSG ZEGO, der TV Sandweier und die JSG Hegau um den Gruppensieg und den Einzug ins Endspiel.

Beginn des Turniers ist um 10.00 Uhr, die Siegerehrung findet gegen 18.15 Uhr statt.

Daumen drücken für unsere Nachwuchshühner!