Allensbacher Nachwuchs erfolgreich beim Beach-Handball

Stuttgart Beach Open 2017

Chillige Musik, Sonne und erstklassiger Sport. Das durften am vergangenen Wochenende gleich drei Spielerinnen aus der B1 Oberligamannschaft des SVA erleben. Mit Janine Lauth, Emilia Eckart und Sophie Leenen (als Torhüterin) wurden drei Nachwuchsspielerinnen des SVA in den U18 Beach-Handball Kader des Südbadischen Handballverbands berufen.

Gegen die U18 Auswahlteams aus Württemberg, Baden und Bayern wurde in Turnierform gespielt. Auch dank der Leistung der drei Mädels vom SVA stand die südbadische Auswahl am Ende im Finale gegen Württemberg. Diese konnte man in der Vorrunde noch besiegen, im Finale jedoch stand es am Ende der regulären Spielzeit unentschieden, so dass ein sogenanntes „shot out“, ähnlich dem Siebenmeterwerfen in der Halle, helfen musste, den Turniersieger zu ermitteln. Dort unterlag man dann den Mädels aus Württemberg und wurde am Ende Zweiter.

Eine besondere Auszeichnung erhielten Janine Lauth und Sophie Leenen. Beide Spielerinnen wurden für die Auswahl Baden-Württembergs gesichtet und fahren nun mit der BaWü – Auswahl am 26./27.August zur deutschen Meisterschaft nach Nürnberg. Wir gratulieren beiden Mädels herzlich zu diesem tollen Erfolg!